KINAMU Eventmanagment

Zusammenfassung

Das KINAMU Events Modul bietet für Ihre Sugar-Installation zwei Module zur Verwaltung von Events und Standorte. Mit dem Eventsmodul können Sie alle Teilnehmerinformationen in den Subpanels des Events verfolgen. Mit der Mailing-Funktion können Sie Mailings an ausgewählte Targets Ihres Events senden und diese Mails mit dem Sugar E-Mail Modul verfolgen. Die integrierten Dashlets bieten Ihnen einen Überblick über den Status und die Kapazität eines aktuellen Events, ohne dass umständliche Berichte erforderlich sind.

Detailansicht KINAMU Eventsmodul

Produktinformation herunterladen [PDF]

Add value, key benefits

  • Erstellen und planen Sie Ihre Events direkt in Sugar
  • Teilnehmerinformationen verwalten
    • Einlade-Status
    • Answesenheit
    • Gastgeber/Gäste
    • Aus Subpanels zugänglich
    • detailierte Informationen
  • Sugar E-Mail Templates
    • Teilnehmer einladen
    • Save the Date Einladungen
    • Direkte Zusage-/Absage-Links (In Sugar gehostet durch Entry Points)
  • Eingebaute Massenmail-Funktionalität

Use cases

  • Event Management
  • Trainings und Workshops
  • Partner Management
  • Lecture Management

 

Allgemeine Features

  • Sugar Studio-Kompatibilität für benutzerdefinierte Dropdowns
  • Optimiert für mobile Geräte
  • Gesamte Anwendung ist im nativen Sugar 7.x Standard
  • Lauffähig in der Sugar Cloud

Mit Events arbeiten

 Im Menü der Record View befinden sich mehrere Aktionen.

Mit  “Test-Email senden” können Sie eine Vorschau der Einladung sehen und angereichert mit Echtdaten an beliebige Empfänger verschicken

Mit „Einladungen versenden“ können Sie E-Mails mit angepassten Templates und Filter an Kontakte, Leads und Benutzer senden.

Mit „Einladungen verwalten“ können Sie Massenaktualisierungen von Teilnehmerinformationen durchführen.

Mit „von Zielen importen“ können Sie eine vorhandene Zielliste verwenden, um alle Targets mit dem aktuellen Event zu verknüpfen.

„zu Zielen exportieren“ erstellt eine Zielliste mit benutzergefilterten Zielen, die aus Event-Kontakten, Leads und Benutzern besteht.

Teilnehmerinformationen

Die Teilnehmerinformationen bestehen aus fünf zusätzlichen Spalten im „Kontakte“, „Leads“ und „Benutzer“ Subpanel. Alle diese Auswahllisten können mit Sugar’s Dropdown-Editor angepasst werden.

  • Invite Status (Not Invited, Invited)
    Zeigt an ob die Person eingeladen wurde
  • Accept Status (No Response, Accepted, Declined)
    Zugesagt/Abgesagt, keine Antwort
  • Email Responded (Yes, No)
    Zeigt an ob der Invite Status vom Gast angepasst wurde
  • Role (Host, Paricipant)
    Rolle der Person
  • Participated (Yes, No)
    Ob der Gast Teilgenommen hat

Testversand der Einladungen

Um mit Einladungen, Save the Date Nachrichten oder Updates zu Event, bedenkenlos verschicken zu können, bietet das KINAMU Eventsmodul eine Test Funktion. In dieser können Sie verschiedene Vorlagen mit den Daten aus dem Event, an eine beliebige E-Mail Adresse oder an eine Liste an Testern, schicken. Sobald die Vorlage und ein Kontakt ausgewählt wurden, öffnet sich eine Echtzeit-Vorschau der E-Mail.

Emails gestalten

Mit dem TinyMCE Editor können Sie direkt visuell ansprechende Vorlagen für Ihre Einladungen erstellen. Der Editör erfordert dazu keine HTML oder Webdesign Kenntnisse und somit sind profesionell aussehende E-Mails schnell von jedem Benutzer machbar. In der Vorlage können alle Felder der Kontakte. Interessenten oder Benutzer für die Personalisierung verwendet werden, auch stehen Ihnen über Platzhalter Informationen aus der Veranstaltung, wie Beschreibung, Ort oder Zeit zur Verfügung. An dieser Stelle lassen sich auch die Antwort-Links für die Teilnehmer platzieren über die diese zu oder absagen können.