KINAMU Reporter

Zusammenfassung

Vorteile

  • Schnelle sich wiederholende Evaluierung Ihrer Daten
  • Automatisierte und vergleichbare Snapshots
  • Komplexe Filterbedingungen und -kriterien

 

Allgemeine Features des KINAMU Reporters

  • Listen (Gruppieren, Summieren)
  • Filter über mehrere Module
  • Laufzeit Berechnungen (gewichtete Pipeline)
  • Grafische Darstellung (Grafiken, Säulen-, Torten-Diagramme)
  • Trendanalyse (Snapshots, Planer)
  • Evaluierung von Geodaten
  • Erzeugung von Targetlisten
  • Export als PDF oder CSV
  • Verwenden einer Slave-Datenbank für das Reporting

Produktinformation herunterladen [PDF]

Funktionalität

Der KINAMU-Reporter ist ein flexibles Werkzeug zur Analyse von Daten in SugarCRM, mit dem Benutzer intuitiv Abfragen erstellen können. Es basiert auf Frameworks nach dem neuesten Stand der Technik und unterstützt auch vollständige Diagrammfunktionen.

Screenshot 1 – HomeScreen mit KINAMU Reporter Chart Dashlets

Neben der Erstellung von Berichten und dynamischen Analysen können die Berichte auch verwendet werden, um den Home-Bereich über die Reporter Dashlets grafisch zu verbessern. Die Daten können nach MS Excel (als CSV) oder als PDF (mit oder ohne Charts) exportiert warden. Die Ergebnisse können auch verwendet werden, um Targetlisten für Marketingzwecke zu erstellen, die dann für Kampagnen verwendet werden können.

Listen (Gruppierung, Summierung)

Listen (Gruppierung, Summierung)

 

Filtern über mehere Module

Mit dem KINAMU Reporter können Sie Daten aus mehr als ein Modul auswählen! Erstellen Sie einen einzelnen Bericht für alle Aktivitäten (Anrufe, Besprechungen, Aufgaben, Notizen, E-Mails) anstelle eines Berichts pro Aktivität.

Screenshot 3 – Art der Aktivtät (Anruf, Meeting, Task, Notiz, E-Mail) und Anzahl per User und Kalender Woche

Laufzeit Berechnungen (gewichtete Pipeline)

Screenshot 4 – Pipeline gewichtet / ungwichtet

Grafische Darstellung (Graphen, Balken, Torten-Diagramme)

Screenshot 5 – Display of different reports on the Sugar Dashboard (graphs, bars, cakes, donuts, listviews)

Trend analysis (snapshots, schedulers)

Screenshot 6 – Vergleich von 2 Datenpunkten

 

Evaluierung von Geodaten

Screenshot 7 – Geocodingdaten– Anzeigen von Accounts auf einer Europakarte

 

Erzeugen von Targetlisten

Geben Sie den Namen für eine neue Zielliste an. Wenn Sie den Dialog bestätigen, wird das System den Bericht auswerten und eine neue Zielliste erstellen, die Sie später im Kampagnenmodul finden und dort für eine neue Kampagne verwenden können.

Screenshot 8 –  Funktion zum Targetlistenexport bei einem Listenreport

Export als PDF oder CSV

Für den Export können Sie entweder nach PDF oder nach CSV exportieren. Wählen Sie einfach die Option aus dem Export-Menü und der Bericht wird exportiert.

Screenshot 9 -Export nach CSV

Screenshot 10 -Export nach PDF

Verwenden einer Slave-Datenbank für das Reporting

Aufwendige Berichte können die Datenbank stark belasten. Wenn Sie aus Performancegründen ein MySQL-Setup mit einer „Master“ – und mehreren „Slave“ -Datenbanken ausführen, werden Sie Ihre Berichte definitiv gegen eine der Slave-Datenbanken ausführen wollen. Ab Version 4.2 des KINAMU Reporter können Sie die Datenbank angeben, die die Daten für einen Bericht bereitstellt. Diese Funktion ist nur in Enterprise-, Corporate- und Ultimate-Editionen von SugarCRM verfügbar – nicht in PRO-Editionen.