SAP C4C

Warum SAP Cloud for Customer?

Unternehmen müssen ihren Kunden in allen Kommunikationskanälen stets nahtlose und perfekt abgestimmte Kundenerlebnisse bieten – ob persönlich, am Telefon, im Internet, in den sozialen Medien oder bei der Nutzung mobiler Geräte. Mit unserer Cloud-basierten CRM-Software haben Sie folgende Vorteile:

  • Vereinen Sie Vertrieb, Service und soziale Vernetzung in einem integrierten SaaS-CRM-System.
  • Erlangen Sie eine Rundumsicht Ihrer Kunden und verstehen Sie so jederzeit deren Bedürfnisse.
  • Führen Sie vorausschauende Kundenanalysen in Echtzeit durch und verbessern Sie die Kommunikation in allen Kanälen.
  • Lenken Sie Ihr Unternehmen mit einem Mobile-First-Ansatz an jedem Ort, zu jeder Zeit und mit jedem Gerät.
  • Starten Sie schnell und kostengünstig durch – mit abonnementbasierten CRM-Lösungen aus der Cloud.

Erfahren Sie, wie die Funktionen und technischen Eigenschaften von SAP Cloud for Customer die Arbeit von Business-Usern und IT-Mitarbeitern vereinfachen:

Funktionen:
  • SAP Cloud for Sales:
    Geben Sie Ihren Vertriebsmitarbeitern alle Informationen, die sie für zielführende Kundengespräche und effizientes Handeln benötigen – mit neuen Funktionen, die über die Möglichkeiten herkömmlicher CRM-Vertriebssoftware weit hinausgehen. Machen Sie es Ihrem Vertrieb leicht, Kundenkontakte jederzeit und überall zum Erfolg zu führen.
  • SAP Cloud for Service:
    Begeistern Sie digital vernetzte Verbraucher mit konsistentem Service in allen Kanälen. Erleichtern Sie Ihren Helpdesk- und Callcenter-Mitarbeitern den umfassenden Überblick über Ihre Kunden, sodass Probleme schneller gelöst werden. Statten Sie außerdem Ihre Außendiensttechniker mit produktivitätssteigernden mobilen Tools und Technologien aus.
  • SAP Cloud for Social Engagement:
    Steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden durch die Einbindung sozialer Medien in Ihre Service- und Supportkanäle. Reagieren Sie im Internet schnell und angemessen auf alle Äußerungen über Ihre Marke.
Technische Fähigkeiten:
  • APIs und SDKs:
    Mit APIs und SDKs personalisieren und erweitern Entwickler und Administratoren SAP Cloud for Customer und integrieren die Lösung entsprechend den individuellen Geschäftsanforderungen in Backoffice-Systeme.
  • Backoffice-Integration und Mash-ups:
    Ihre Mitarbeiter erhalten Backoffice-Informationen in Echtzeit und müssen nicht mehr mühselig nach Preisen, Angeboten und anderen Daten aus der Auftragsabwicklung suchen. Dank der nativen Integration von SAP ERP und SAP CRM sowie Mash-ups von Unternehmensanwendungen haben alle Mitarbeiter ganz einfach immer den neuesten Stand über ihre Kunden.
  • Integration von E-Mails und Notizen:
    Sie arbeiten effizient mit den Ihnen vertrauten Tools. Dank der Integration von Microsoft Outlook, Google Gmail, Lotus Notes und Evernote vermeiden Sie doppelte Dateneingaben und stellen sicher, dass Kundendaten und Notizen automatisch synchron bleiben.
  • Mobilität und Offline-Zugriff: 
    Ihre iPhone-, iPad-, Apple-Watch-, Windows-Tablet- und Android-Geräte werden nahtlos mobil unterstützt. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht. Sie kommunizieren in Echtzeit mit Ihren Kunden, planen Ihre Aktivitäten und messen Ihre Leistung – auch offline.
  • Produktivität und Personalisierung: 
    Sie vereinfachen Ihren Vertriebsmitarbeitern die Personalisierung ihrer Anwendungen und den schnellen Informationszugriff. Dafür bietet unsere Software eine Fülle innovativer und benutzerfreundlicher Funktionen, zum Beispiel das Setzen von Tags und Flags, In-Line-Editing sowie benutzerdefinierte Felder, Berichte und Kacheln.